Bootssportverein Boekzetelermeer e. V.
                    Bootssportverein Boekzetelermeer e. V.                           

Angeln in Timmel

 

 

Das Timmeler Meer ist ein 26 ha großer Binnensee, er wurde 1980 künstlich angelegt und gehört zu den beliebtesten Angelrevieren in Ostfriesland.

Der See hat eine Tiefe von 2 - 3 m, an einigen Stellen bis zu 9m.

Große Karpfen, Hechte, Zander, Aale, Barsche und Brassen können hier geangen werden. Auch Rotaugen und Rotfedern wurden schon im Timmeler Hafen gefangen.

Die Fischereiaufsicht obliegt dem Bezirksfischereiverband Ostfriesland e.V. (BVO). Hierzug gehört auch das Timmeler Meer.

 

Bitte beachten sie folgende Mindestmaße:

Aal 28 cm, Äsche 30cm, Bachforelle 25 cm, Barbe 35cm, Flusskrebs 11cm, Hecht 32cm, Lachs 50 cm, Meerforelle 40cm, Nase 25cm, Quappe 35cm, Rapfen 40cm, Regenborgenforelle 25cm, Schleie 20cm, Stör 100cm, Wels 50cm, Zander 35cm.

 

Weitere Informationen erhalten sie auf der Internetseite des BVO: www.bvo-emden.de

 

Gastangelkarten erhalten sie im:

 

Freizeitmarkt Renken & Escher in Mittegroßefehn, Schrahörnstr. 22c,

Tel.: 04943/924758 

WetterOnline
Das Wetter für
großefehn
mehr auf wetteronline.de

Ein Film über Timmel

DGZRS

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bootssportverein Boekzetelermeer e. V.